Merken! Ein Cabernet 2015 für den Monsignore

Roland Graf über seine Eindrücke beim Rotweinfestival 2017 via Trinkprotokoll:

 

...Einen weiteren 2015er, der uns faszinierte, stellte der „Monsignore“ dar. Beim Rotweinfestival-Rundgang fehlte der langjährige Ortsseelsorger Ernst Zonschitz zwar (er feierte sein 50. Priesterjubiläum!), doch auch der ihm gewidmete Wein hatte einen kleinen Geburtstag zu feiern: Es ist der 10 Jahrgang, den das Weingut Wiedeschitz davon füllte. 2015, so verriet Winzer Gregor Wiedeschitz, wurde es ein wenig mehr Blaufränkisch in dem ansonsten als Cabernet Sauvignon angelegten „Monsignore“. Die Hauptsorte kann diese 2015er Reserve aber nicht verleugnen. Blättrige Würze, zarte grüne Paprika, vor allem aber auch Weichselfrucht entströmen dem Glas. Der noch junge „Monsignore“ hat eigentlich alles – da ist die stützende Säure, die eine saftige Kirsche begleitet. Aber auch zarte, bittere Töne, die an Kornelkirsche (Dirndl) erinnern, decken einen weiteren Quadranten des Geschmacksspektrums ab. Zarte Vanille? Check! Auch sie ist da und dazu ein langes, röstiges Finish wie bei gutem Espresso. Wir freuen uns auf ein Wiedertrinken in – sagen wir – zwei Jahren. Oder auch erst bei Konsistorialrat Zonschitz‘ 60. Primizjubiläum.

Roland Graf.

Impressionen vom Rotweinfestival 2017

Rotweinfestival 2017

Besuchen Sie uns während des Rotweinfestival 2017! Unsere Kellertür ist am Freitag, 13.7. sowie am Samstag, 14.7. von 11:00 bis 18:00 geöffnet.

 

Verkosten Sie unsere aktuellen und prämierten Weine! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 


Programm 2017

Donnerstag, 13.7.2017

20:00 Uhr: Offizielle Eröffnung des Rotweinfestivals
Begrüßung: Obmann Albert Gesellmann
Grußworte: LAbg. Bgm. Manfred Kölly
Festrede: Mag. Willi Klinger, ÖWM
ab 21:00 Uhr: Live-Musik mit Andy Moos & Friends

Freitag, 14.7.2017

11:00 bis 18:00 Uhr: Tag der offenen Kellertür
15:00 und 16:00 Uhr: Weinriedenfahrt – Abfahrt EUROPASCHULE
ab 18:00 Uhr: Weinverkostung auf der Hauptstraße
ab 20:00 Uhr: Live-Musik: More Gain

Samstag, 15.7.2017

11:00 bis 18:00 Uhr: Tag der offenen Kellertür
14:00, 15:00 und 16:00 Uhr: Weinriedenfahrt – Abfahrt EUROPASCHULE
ab 18:00 Uhr: Weinverkostung auf der Hauptstraße
ab 20:00 Uhr: Live-Musik: Golden Melodies

Sonntag, 16.7.2017

16:00 bis 22:00 Uhr: Weinverkostung auf der Hauptstraße. Ab 16:00: Live-Musik: Die Odradn.


Nähere Infos unter: www.rotweinfestival.at

Weindatenblätter online

Im Bereich "Medien - Weindatenblätter" befinden sich ab sofort unsere neuen Steckbriefe zum downloaden.

Steckbrief Blaufränkisch Classic 2015
Steckbrief Blaufränkisch Classic 2015

Burgenland Präsentation 2017 in Wien

Am 6. März findet die Wein-Burgenland-Präsentation Wien 2017 statt. 

Kommt vorbei und verkostet unsere Weine - es gibt Neuigkeiten ;-)

 

Wein-Burgenland-Präsentation Wien 2017

6. März 2017

15:30 - 20:30

Hofburg Wien

 

Wir freuen uns über euren Besuch, deshalb vergeben wir 3 GRATIS Eintrittskarten im Wert

von EUR 15,-.

Die Vergabe erfolgt nach der Reihe der eingegangenen Anmeldungen per E-Mail an

office@weingut-wiedeschitz.at

"first come, first serve"

 


Impressionen der Lese 2016

Nachdem es bedingt durch die Arbeiten im Weingarten und Keller etwas ruhiger auf unserer Website war, möchten wir euch - spät aber doch - einige Bilder nicht vorenthalten ;-)

 

2016 ist zwar Mengenmäßig ein kleiner Jahrgang für unseren Betrieb, jedoch konnten wir durch Selektion, schonender Verarbeitung und zügiger Ernte vor den Regenfällen , durchaus großartige Weine ernten. 

 


Bestimmung des Erntezeitpunktes

Um den optimalen Erntezeitpunkt bestimmen zu können ist es notwendig, den Reifeverlauf unserer Trauben zu kennen. Mittels FTIR - Analyse wird der Most der Beerenprobe auf Zucker, Säure,

pH-Wert und Dichte gemessen. Neben diesen Analytischen Werten ist auch die physiologische Reife, sowie der Gesundheitszustand entscheidend für den Lesetermin. 


Die Erntezeit rückt näher

Warme Tage - kühle Nächte! Genau das Richtige für unsere Weingärten nach den Niederschlägen der letzten Wochen. Zur weiteren Zuckereinlagerung sind nun sonnige Tage gefragt. Kühlere Temperaturen in der Nacht fördern hingegen die Aromatik und Farbtiefe unserer Trauben.

Die Bilder sehen vielversprechend aus :-) 

(Aufnahmen vom 04.09.2016)


Weingartenwanderung durch die Deutschkreutzer Rieden


Das war das Rotweinfestival 2016

Vielen Dank an alle unsere Gäste, wir haben uns über euren Besuch und das Verkosten unserer Weine sehr gefreut! Danke auch an unsere Stammkunden für die Treue und die netten Gespräche - die Stimmung und das Wetter waren perfekt. Nach dem Rotweinfestival ist vor dem Rotweinfestival ;-)

13. - 16. Juli 2017

 


Rotweinfestival Deutschkreutz

Tag der offenen Kellertür

 

am 8. und 9. Juli öffnen wir unsere Kellertür.

Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie uns.

Nähere Infos zur offenen Kellertür und zum Programm auf der Hauptstraße finden Sie unter:

www.rotweinfestival.at

 

Zum Verkosten gibt es unter anderem auch unsere prämierten Weine aus den Jahrgängen 2012 bis 2015.